Menue Top
nachrichten, ticker, news, weltweit, zeitung, informationen, videos, filme, community, portal, politik, wirtschaft, gesundheit, ernährung, umwelt, klima, kimaschutz, technik, wissenschaft, ausland, inland, deutschland, austria, österreich, schweiz, europa, eu, asien, arabien, osten, westen, amerika, afrika, usa, australien, un, uno, nwo, new world order, alex jones, gesellschaft, hintergrund, frei, freiheit, protest, demonstration, terror,militär, diktatur,demokratie, tyrannei, russland, china, libyen, syrien, iran, frankreich, obama, merkel, sarkozy, putin
 
 
Das "Hypo Alpe Adria-Desaster" für Dummies
Beim wahrscheinlich größten Finanzverbrechen der österreichischen Geschichte wird allerorts so viel gelogen und Dreck erzählt, wie es der Gewaltigkeit und Dimension des Desasters auch zukommt.
Das "Hypo Alpe Adria-Desaster" für Dummies Gestern kommen beispielsweise - in seltener Einigkeit - der Parteiobmann der österreichischen Patriotenpartei FPÖ, H. C. Strache und der Grünen-Finanzsprecher Werner Kogler in der Nachrichtensendung ZIB2 des österreichischen Staatsfunks ORF relativ ausführlich zu Wort. Diesen glücklichen Umstand verdanken wir der Tatsache, dass die vom ORF eingeladenen Vertreter des hauptverantwortlichen SPÖ/ÖVP-Regimes gesammelt absagen und in der ihr eigenen Art von Selbstge-fälligkeit, Arroganz und Präpotenz und in einem unglaublichen Akt von Bürgerverachtung jede Stellungnahme verweigern.
Strache und Kogler finden dann auch die richtigen Worte. Sie sprechen unter anderem vom "größten Finanzverbrechen der Zweiten Republik", dass "der Umgang der Regierung mit der Hypo das Tatbild des organisierten Verbrechens erfülle", von einem "System der Omertà" ( Schweigegebot der italienischen Mafia), einer "Verstaatlichung ohne Not", von "marodierenden Bankern in Tateinheit mit kollaborierenden Aufsichtspersonen", usw., usw. Hier >>> der Link zur Sendung (Update: Video jetzt auch unten eingebettet!).
Zusammenfassend und kurz: die Opposition wirft der Regierung mehr oder weniger vor in schwerst-krimineller Bandenbildung dem österreichischen Steuerzahler ca. 20 Milliarden € gestohlen und an ihre Finanzfaschisten- & Terrorbankerkumpels "umverteilt" zu haben.
Noch kürzer: Man kann einer Regierung eigentlich nicht mehr viel Schlimmeres vorwerfen als eine schwerstkriminelle Mafiabande - also Teil von organisiertem Verbrechen - zu sein.
Und jetzt das Unfassbare. Es berichten exakt 2 (in Worten: ZWEI!!) Medien darüber. Der ORF selbst natürlich und heute.at.
ALLE ANDEREN erzählen ihnen den üblichen Dreck, stellen die völlig falschen Fragen zur Ablenkung des Dumpfbürgers, lügen, dass sich die Balken biegen oder sagen ... gar nichts.
Darum ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sich in Foren dieser "Qualitätsmedien" fast nur offensichtliche Vollidioten tummeln, die ebenso offensichtlich keine Ahnung von dem haben, zu dem sie sich da so erbrechen. Und absolut zielsicher gegen GENAU DIE FALSCHEN AGITIEREN.
Daher eine kurze Zusammenfassung des Geschehenen, so erklärt, dass es auch absolut jeder mit zumindest Grundschulbildung verstehen kann. Exakte Zahlen und Daten lasse ich weg, da diese - aufgrund der "Omerta" s.o. - ohnehin keiner so genau kennt. Also KEINER, der nicht involviert ist.
Chronologie eines Verbrechens
  • Unter dem Kärnter Landeshauptmann Jörg Haider bläst die Bank "Hypo Alpe Adria" im Laufe der Jahre und in Zusammenspiel mit ALLEN politisch Verantwortlichen Kärntens, also FPÖ; BZÖ; SPÖ und ÖVP, die Bilanzsumme auf ca. 20 Milliarden Euro auf.
  • Dabei übernimmt das Land Kärnten im Laufe der Zeit Ausfallshaftungen von ebenfalls ca. 20 Milliarden €
  • Letzen Endes dürfte dann allerdings LH Jörg Haider erkannt haben, dass da irgendetwas "faul im Lande Kärnten" ist und er tut das, was jeder verantwortungsbewußte Politiker tun würde, er verkauft die HAA an die Bayerische Landesbank .
    Das "dürfte" ruht daher, dass Jörg Haider kurz darauf unter seltsamen Umständen ums Leben kommt. (Angeblich "Autounfall", angeblich "volltrunken", tausend offene und nähere Fragen werden bis heute als "Verschwörungstheorie" abgetan und diffamiert ... Klar! ... wäre ja das erste Mal, dass Terrorbanker Unliebsame ums Eck bringen ... Ironie off)
  • Zu diesem Zeitpunkt stellen jedoch ALLE AUFSICHTSORGANE der Hypo ein tadelloses Zeugnis aus und sehen keinerlei Gefahren für irgendwen.
... und hier könnte in einer normalen Welt die Geschichte schon wieder zu Ende sein. Schließlich braucht es sie ja auch nicht zu kümmern, wenn dem Käufer ihres "Wie besichtigt und probegefahren"-Gebrauchten 2 Jahre später der Motor verreckt. Aber wie gesagt "in einer normalen Welt", denn jetzt geschieht das Unglaubliche - also das, was nun wahrscheinlich als größtes Finanzverbrechen in die Geschichte Österreichs eingehen wird:
  • In den folgenden zwei Jahren VERDOPPELT die Bayerische Landesbank nochmals die Bilanzsumme der Hypo und fährt sie damit voll an die Wand. Wir halten fest: DIE HYPO - NUN EINE DEUTSCHE - EINE BAYERISCHE - BANK IST HIN.
  • Der Besitzer, also die Bayerische Landesbank, das Land Bayern, hätte nun einen Totalverlust zu tragen, ebenso alle internationalen Investoren - wie diverse Fonds - und auch Banken aus Österreich, wie beispielsweise die allmächtige Raiffeisenbank, die in einem "Naheverhältnis" zur Pröll-Dynastie der "Östereichischen Volkspartei (ÖVP) steht.
  • Glücklicherweise - für die Finanzextremisten - ist "zufällig" gerade Pröll-Junior Finanzminister von Österreich. Und in einer noch nie dagewesenen Nacht- und Nebelaktion kauft dieser in Komplizenschaft mit der bilderberggeführten SPÖ die Hypo zurück. KURZ: ÖSTERREICH VERSTAATLICHT DEN MARODEN TEIL EINER DEUTSCHEN BANK!!!
  • Als Grund gibt man an, dass die AUSFALLSHAFTUNGEN des österreichischen Bundeslands Kärnten, das Land in den Ruin stürzen würden und deshalb die Bank "systemrelevant" sei. Ein Grund, der nur offensichtlich Schwachsinnigen, Vollidioten, völlig UNGEBILDETEN oder in Finanzdingen völlig Unbeleckten einleuchtend erscheint. Weiß doch mittlerweise wohl jeder, dass der Ausfallsbürge nur dann in die Pflicht genommen wird, WENN der EIGENTÜMER nicht mehr haftbar gemacht werden kann. Ergo hätte zuvor das Land Bayern die Bayerische Landesbank pleite gehen lassen müssen, in einem Konkursverfahren ALLE Werte dieser verscherbeln müssen und erst wenn dann noch immer offene Posten zu verzeichnen gewesen wären, dann hätte das Land Kärnten EVENTUELL (Anm.: bis dato ist nicht einmal geklärt ob diese "Haftungen" überhaut rechtens sind) in die Pflicht genommen werden können. Und wer das ernsthaft glaubt - also dass Bayern es sich hätte leisten können die Bayerische in den Konkurs zu schicken, der glaubt wohl auch noch an den Osterhasen, das Christkind und den Weihnachtsmann ...
  • Kurz darauf verlässt Pröll-Junior die Politik und erhält ... einen hochdotierten Posten bei ... der RAIFFEISENBANK!
Spätestens jetzt hätte man von Regierungsseite SOFORT DIE STAATSANWALTSCHAFT EINSCHALTEN MÜSSEN (Anmerkung, dass hat man zwar getan, aber die hat sich nur um Malversationen INNERHALB der Hypo und mit Vorgängen VOR dieser "Notverstaatlichung" befasst, jedoch NICHT mit der Umverteilung der Milliardenverluste WEG VON DEN BANKEN und Finanzextremisten HIN ZUM ÖSTERREICHISCHEN STEUERZAHLER). Doch weit gefehlt, nun beginnt die Zeit der Verschleppung und Verschleierung:
  • Seit nunmehr 4 Jahren lehnt die Regierung konsequent jede Art von Aufklärung, wie beispielsweise einen von der Oppostion geforderten Untersuchungsausschuss ab ...
  • Seit nunmehr 4 Jahren erzählt man ihnen in Komplizenschaft mit den Systemmedien Dreck, dass "die FPÖ unter Jörg Haider schuld" wäre. Mal abgesehen davon, dass Jörg Haider damals schon lange seine eigene Partei, das BZÖ gegründet hatte, hatte der - wenn er auch in Zusammenarbeit mit SPÖ und ÖVP die Grundvoraussetzungen erst geschaffen hat - letzten Endes das Risiko erkannt und eigentlich durch den Verkauf der Hypo jeden Schaden gerade noch rechtzeitig abgewendet ... wenn die Verantwortung für das Desaster überhaupt in diesen Zeitraum fällt, denn ...
  • ... seit nunmehr 4 Jahren fragt KEINER nach, was in den Jahren geschah, in denen die Bayerische Besitzer war und wo die Bilanzsumme VERDOPPELT wurde, bzw. ob nicht daher eigentlich die Bayerische TATSÄCHLICHER TÄTER ist.
  • Seit nunmehr 4 Jahren geschieht NICHTS, außer dass immer mehr Steuergeld in die marode Bank gepumpt wird und sich nun die, die eigentlich für die Verluste haften würden, noch zusätzlich eine goldenen Nase verdienen, da mit Hypo-Papieren nun weit unter Wert munter spekuliert wird, weil diverse Volksverrrä ... äähm ... Volksvertreter ... seither GARANTIEREN, dass "eh jeder Schaden" gedeckt wird.
  • Dann wird ein Gutachten internationaler Finanzexperten in Auftrag gegeben, das feststellen soll, wie der angerichtete Schaden für das Volk möglichst gering gehalten werden kann. Diese empfehlen dann 3 Varianten, also "The Good, the Bad & the Ugly" für den Steuerzahler. Dieses wird strengstens unter Verschluß gehalten, bis es dann zufälligerweise doch ins Licht der Öffentlichkeit dring.
  • Und was glauben sie, für welche Variante sich die österreichische Regierung - in Zusammen-arbeit mit den selben "Aufsichtsorganen", die vor Verkauf der Hypo dieser dieses "tadellose Zeugnis (s.o.)" ausgestellt hatten - entschließt?
    Anm. Diese " Aufsichtsorgane" sind also - WENN die Hypo - wie allerorts kolportiert - schon vor Verkauf hin war - entweder Mittäter - oder total unfähig und inkompetent und daher keinesfalls mehr in einer Postion zu halten, wo sie über mehr als den eigenen Gang zur Toilette zu entscheiden haben - oder andernfalls - wenn tatsächlich die Bayern die Hypo ruiniert haben - wird die "Notverstaatlichung" einer deutschen Bank selbst zu einem lupenreinen Verbrechen am österreichischen Volk und ist nicht einmal mehr mit Gutmenschenmoral - "man kann doch keine kaputte Bank verkaufen" - zu rechtfertigen

    Also - wie entscheidet sich die Machtelite? Hey - absolut richtig!
    Selbstverständlich entscheidet sich die herrschende Kaste für die Variante, die die Gläubiger MAXIMAL BEVORTEILT UND DEN STEUERZAHLER MAXIMALST BESCHÄDIGT!
    Eine sogenannte "Bad Bank" od. "Anstalts-Lösung" - heißt: Letztes Gutes wird zum Billigsttarif an die Finanzfaschisten- und Terrorbankerkumpels der politischen Machteliten verhökert und sämtlichen Dreck frißt das Volk.
  • Und man weigert sich weiterhin umfassend bekannt zu geben, WER denn dieses Geld bekommt, also WER überhaupt DIESE ANGEBLICHEN GLÄUBIGER DER HYPO sind. (Kennt man schon von Griechenland, wo ja auch "über Nacht" und in Zusammenarbeit mit Goldman Sachs, die Staatsschulden verdreifacht wurden und bis heute keiner so genau weiß, wie die denn so zustande gekommen sind). Kurz: Der Österreicher soll blechen - an wen auch immer - und weiters hat er das Maul zu halten.
Seit dem Bekanntwerden letzgenannter Details - also dass man nun alles tut um dem Volk den maximalen Schaden aufzubürden, nachdem man vorher wochenlang Scheinverhandlungen mit Banken geführt hat, die sich "an den Kosten beteiligen sollten" - verweigert die Regierung JEDE STELLUNGNAHME UND TAUCHT UNTER.
Soweit zur Chronologie der Ereignisse. Detailchen, wie Prozesse gegen Randfiguren und Bauernopfer habe ich im Interesse des großen Ganzen weggelassen. Schließlich bin ich ja kein bezahlter, massen-medialer Auftragsschwätzer, der alles daran setzt ihren Blick zu verschleiern und durch Dauergesülze den strafenden Zornesblick des Volkes auf komplett Irrelevantes und Nebensächliches zu richten.
Und wenn sie hinkünftig wieder irgendwelche Vollidioten von einer "bösen FPÖ unter Jörg Haider" faseln hören, dann wissen sie, dass der- oder diejenige nicht den blassesten Tau einer Ahnung von der Materie hat, ein von den Massenmedien komplett Verblödeter ist, oder, noch schlimmer, mit Vorsatz lügt.
Diese Uninformierten, Deppen oder vorsätzlichen Lügner fragen sie dann, WIESO denn dann, wenn denn dem so wäre, gerade die FPÖ unter Strache, AM LAUTESTEN nach einem UNTERSUCHUNGS-AUSSCHUSS VERLANGT, den die SPÖ/ÖVP-REGIERUNG SEIT JAHREN VERHINDERT.
Wieso tut man wohl alles in seiner Macht stehende um a) jede Aufklärung zu verhindern und b) die Abwicklung des Ganzen zusätzlich möglichst lang hinauszuzögern um maximalen Schaden zu generieren?
Wenn nicht deshalb, weil man a) selbst den ganzen "Dreck am Stecken" hat, und b) ...
... hofft, dass man sich über die 7-Jahres- Aufbewahrungspflicht für Firmenunterlagen rettet, nach der man alle Unterlagen straffrei vernichten kann ...
... was uns ins Jahr 2017 bringt, in dem dann alle Unterlagen aus der Bayern-Zeit der Hypo unwiederbringlich verloren sein werden - und der Raubzug der Finanzfaschisten und Terrorbanker - in Komplizenschaft mit ihren Politkumpels - gegen das österreichische Volk - das größte vollendete Finanzverbrechen der Zweiten Republik sein wird.
Bei dem die Strippenzieher ungeschoren davon kommen und sich prustend vor Lachen über die Dummheit des Stimmviehs, in ihren fetten Clubsofas flakend, auf die Schenkel klopfen ...
... ungesühnt ...
 
Strache und Kogler live im Studio zum Thema Hypo
 
Links:
https://twitter.com/ArminWolf/status/433285710951370753
http://tvthek.orf.at/program/ZIB-2/1211/ZIB-2/7477596/Strache-und-Kogler-live-im-Studio/7477675
http://www.heute.at/news/politik/art23660,983936
http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/1561422/Die-Profiteure-der-Kaerntner-HypoPleite
Mehr zum Thema:
http://www.my-metropolis.eu/
blog comments powered by Disqus
 
 
   
Menue Rechts 1
  MM-Spezial
EUPOLY - Ein europäischer Alptraum Offizielle Version
Wirtschaft & Geld Dokumentarfilme NWO - Kurz erklärt
 
Antworten Reichspropaganda  
  ECHTZEIT-Twitter-TICKER EINBLENDEN >
  Neu in unserer Videothek
  Conspiracy of Silence Conspiracy of Silence

[Banned Discovery Channel Documentary] Conspiracy of Silence, a documentary listed for viewing in TV Guide Magazine was to be aired on the Discovery Channel, on May 3, 1994 ... mehr >
  Dirty Wars - Schmutzige Kriege Dirty Wars - Schmutzige Kriege

Recherche zu der Geheimarmee des Weißen Hauses, die JSOC. ... mehr >
  Der unbekannte Putin Der unbekannte Putin

Der unbekannte Putin - Ein Film von Andrej Karaulow
Übersetzung: Ivan Sh. Vertonung: Nikolai Alexander
... mehr >
  Mehr Videos >    
  Neue Artikel
 
"Ungläubige" müssen auf Eseln reiten, während der Muslim auf Pferden reiten darf ... "Ungläubige" müssen auf Eseln reiten, während der Muslim auf Pferden reiten darf ...

In manchen Teilen Großbritannien scheinen die "Friedensreligiösen" schon dermaßen in der Überzahl zu sein, dass sie sich Dinge leisten ,.. mehr >
"Opposing Illegal Immigration Is Now Racist" "Opposing Illegal Immigration Is Now Racist"

Während man in den USA und in von ihnen okkupierten Staaten wieder einmal daran arbeitet den Flugreisenden das Leben so beschissen wie möglich zu machen ,.. mehr >
"Russlands Propagandasender RUSSIA TODAY" "Russlands Propagandasender RUSSIA TODAY"

In Syrien unterstützen, finanzieren und orchestrieren u. a. die USA und Saudi-Arabien den widerlichsten menschlichen Auswurf dieses Planeten, Söldner- und Terrorbanden, die dort das Volk unterjochen, massakrieren, kreuzigen, köpfen ,.. mehr >
Finanzfaschismus: Verhaftet weil sie ihr Geld abheben wollen? Finanzfaschismus: Verhaftet weil sie ihr Geld abheben wollen?

Die Deutschen Wirtschaftsnachrichten melden, dass es In Bulgarien ist erneut zu einem Bank-Run gekommen wäre ,.. mehr >
Von US-Clowns und anderen "Leuten" Von US-Clowns und anderen "Leuten"

Da ich beschlossen habe mich nicht mehr so aufzuregen. bringe ich ihnen die kranksten Meldungen und Berichte ab nun in Kurzform ,.. mehr >
EUrofaschismus: EU lässt in der Ukraine "Filtrationslager" bauen EUrofaschismus: EU lässt in der Ukraine "Filtrationslager" bauen

Wenn man die Ereignisse in der Ukraine betrachtet wähnt man sich entweder in einem schlechten Film oder im 20ten Jahrhundert, so ungefähr um das Jahr 1933 ,.. mehr >
#EP2014, EU-Wahl: Politische Erdbeben, vor allem im Westen ... es ist geschafft! #EP2014, EU-Wahl: Politische Erdbeben, vor allem im Westen ... es ist geschafft!

Einen Artikel zu den gestrigen Erdbeben, vor allem im Westen Europas gibt es dann, wenn wir ,.. mehr >

#EU-#Wahl 2014: GEGEN den KRIEG und FÜR die FREIHEIT ... #EUWahl2014: Sensation wird greifbar #UKIP-Erdrutschsieg zeichnet sich ab

"Wahlergebnisse aus Großbritannien werden erst am Sonntag veröffentlich". So oder so ähnlich lautet der Tenor in allen Medien der deutschsprachigen EU-Propagandamaschinerie. ,.. mehr >

#EU-#Wahl 2014: GEGEN den KRIEG und FÜR die FREIHEIT ...   #EU-#Wahl 2014: GEGEN den KRIEG und FÜR die FREIHEIT ...

Zunächst gleich zu Essentiellem. Nichtwählen ist keine Option. Egal was ihnen diverse selbsternannte "Intellektuelle" und andere geistige Dünnbrettbohrer auch immer vorschwafeln. ,.. mehr >
Ein Verstoß gegen die YouTube-"Community-Richtlinien" - schon wieder! Ein Verstoß gegen die YouTube-"Community-Richtlinien" - schon wieder!

Manche, die hier schon länger mitlesen und -schauen fragen sich vielleicht, ob ich ein wenig faul geworden bin, da ich meinen YouTube-Channel seit geraumer Zeit "vernachlässige" ,.. mehr >
Märchenstunde: "Zehntausende in der Ostukraine protestieren gegen die Separatisten" Märchenstunde: "Zehntausende in der Ostukraine protestieren gegen die Separatisten"

Seit gestern sind ALLE deutschsprachigen Medien voll des Lobes über den Super-Freiheitskämpfer und neuen Lieblings-Oligarchen der USA-EU ,.. mehr >
#UNO: "Essgewohnheiten gefährlicher als Tabak" #UNO: "Essgewohnheiten gefährlicher als Tabak"

Der nächste Schritt auf dem Weg zum Einheitsbürger. ,.. mehr >
Wien: Kontralinke & Neofaschisten demonstrieren gegen Meinungsfreiheit und Demonstrationsrecht Wien: Kontralinke & Neofaschisten demonstrieren gegen Meinungs-freiheit und Demonstrationsrecht

In Wien nimmt erstmals die patriotische Jugendbewegund "die Identitären" ihr Demonstrationsrecht wahr ,.. mehr >
Sozialdemokraten: "Lebenslanges Verbot für Arbeit mit Kindern verletzt die persönliche Freiheit von ... Kinderschändern" Sozialdemokraten: "Lebenslanges Verbot für Arbeit mit Kindern verletzt die persönliche Freiheit von ... Kinderschändern"

In der Schweiz wird diesen Wochenende wieder einmal abgestimmt ,.. mehr >
Im #LandderVollidioten sind Abtreibungen "cool" Im #LandderVollidioten sind Abtreibungen "cool"

Unglaubliches aus einer komplett entarteten Gesellschaft, der inzwischen jedes Gefühl für Humanität und Moral abhanden gekommen ,.. mehr >
Medien der Vereinigten Staaten von Amerika vertuschen Massenmord in Odessa Medien der Vereinigten Staaten von Amerika vertuschen Massenmord in Odessa

Gestern wurden in Odessa in der Ukraine über 30 anti-Kiew-Demonstranten bei lebendigem Leib verbrannt, als ein von den Vereinigten Staaten von... mehr >
Ein Stück näher an den Krieg Ein Stück näher an den Krieg

"Europa krümmt sich wie der Wurm, ehe ihn der Stiefel zertritt." Karl Kraus ,.. mehr >
Washington steuert die Welt in den Krieg Washington steuert die Welt in den Krieg

Der CIA-Direktor wurde nach Kiew geschickt, um eine militärische Niederschlagung der russischen ,.. mehr >
Washington ist der größte Feind der Menschheit Washington ist der größte Feind der Menschheit

Wie kommt Washington nur ungeschoren davon mit der Behauptung, dass das Land, das es beherrscht, eine Demokratie ist und Freiheit besitzt? Diese absurde Behauptung ist wohl eine der unbegründetsten Behauptungen der Geschichte ,.. mehr >
Washingtons empörende Doppelmoral in der Ukraine Washingtons empörende Doppelmoral in der Ukraine

Das außenpolitische Establishment in Washington schäumt. Demonstranten in der östlichen Ukraine, die sich bedroht fühlen durch die von den Vereinigten Staaten von Amerika unterstützte.. mehr >
Naht das Ende der Vereinigten Staaten von Amerika oder das Ende der Welt? Naht das Ende der Vereinigten Staaten von Amerika oder das Ende der Welt?

Einen von den beiden wird´s erwischen,.. mehr >
Wie die CIA Dr. Schiwago zu einer Waffe machte Wie die CIA Dr. Schiwago zu einer Waffe machte

Amerikanische Propaganda im Kalten Krieg hatte wenig, wenn überhaupt mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion zu tun. Wie auch immer, durch die Dramatisierung der sowjetischen Verlogenheit machte sie die Welt blind gegenüber der Verlogenheit Washingtons. ,.. mehr >
Obama richtet Drohungen an Russland und an die NATO Obama richtet Drohungen an Russland und an die NATO

Das Obamaregime hat gleichzeitig Drohungen an den Feind gerichtet, den es aus Russland macht, und an seine europäischen NATO-Alliierten, auf deren Unterstützung der Sanktionen gegen Russland Washington angewiesen ist. Das kann ,.. mehr >
Die Ausplünderung der Ukraine durch den Westen hat begonnen Die Ausplünderung der Ukraine durch den Westen hat begonnen

Es ist jetzt offenkundig, dass die „Maidan-Demonstrationen“ in Kiew in Wirklichkeit ein von Washington organisierter Staatsstreich gegen die gewählte demokratische Regierung ,.. mehr >
Drängen zum finalen Krieg Drängen zum finalen Krieg

Kriegt Obama mit, dass er die Vereinigten Staaten von Amerika und deren Hampelstaaten in einen Krieg gegen Russland und China führt, oder wird Obama in diese Katastrophe von seinen neokonservativen,.. mehr >
US/EU-Propaganda am Ende der Glaubwürdigkeit US/EU-Propaganda am Ende der Glaubwürdigkeit

Es ist ein Kreuz mit dieser "öffentlichen Meinung", die so gar nicht nach dem Geschmack der,.. mehr >
Zwei Schritte vorwärts, einer zurück Zwei Schritte vorwärts, einer zurück

Washingtons Plan, sich die Ukraine unter den Nagel zu reißen und Russland aus seinem Marinehafen am Schwarzen Meer hinauszuwerfen, ist schief gegangen. Wie Lenin sagte: „zwei Schritte nach vorne, einer zurück.“ ,.. mehr >
Die BBC: Washingtons Plappertröte Ukraine: Pressefreiheit im US/EU-Nazi-Style

Unglaubliches aus der neuen, basisdemokratischen Ukraine, das natürlich nichts mit den neuen USA/EU-Kumpels in Kiew, den ehemaligen "Kämpfern für Menschenrechte und Freiheit" vom,.. mehr >
Die BBC: Washingtons Plappertröte Die BBC: Washingtons Plappertröte

Es war einmal eine Nachrichtenorganisation, die hieß BBC, aber das war, ehe sich die Organisation an Washington verkaufte. Heute lügt die BBC für Washington. Tatsächlich ist die BBC eine,.. mehr >
95,7% der Bewohner der Krim zeigen dem Tyrannen im Weißen Haus den Stinkefinger 95,7% der Bewohner der Krim zeigen dem Tyrannen im Weißen Haus den Stinkefinger

Mit einem unerwarteten Ergebnis, das bei Wahlen im Westen unvorstellbar ist, stimmten 95,7% der Bewohner der Krim dafür, Russland,.. mehr >
Sanktionen der Vereinigten Staaten von Amerika werden Guthaben von sieben Russen beschlagnahmen Sanktionen der Vereinigten Staaten von Amerika werden Guthaben von sieben Russen beschlagnahmen

Es wird erwartet, dass Russland zurückschlägt
,.. mehr >
Nach Krim-Referendum heute Aufmarsch der US/EU-Anti-Demokraten Nach Krim-Referendum heute Auf-marsch der US/EU-Anti-Demokraten

Nach dem überaus erfolgreichen Volksentscheid auf der Krim, schlägt heute die Stunde der Antidemokraten, Diktatoren und Dreckerzähler. Volksentscheid? Das geht ja gar nicht! ,.. mehr >
Die Ukraine, das Krim-Referendum & Propaganda des "Westens" Die Ukraine, das Krim-Referendum & Propaganda des "Westens"

Gestern entscheiden sich die Menschen der Krim in überwältigender Mehrheit FÜR einen Beitritt zur Russischen Föderation,.. mehr >
Das Versagen der deutschen Führung Das Versagen der deutschen Führung

Merkel prostituiert sich für Washington ,.. mehr >
Ukrainischer Putschistenführer beim Mainstreammessias Ukrainischer Putschistenführer beim Mainstreammessias

Das muss man sich einmal auf der Zunge zergehen lassen: Ein durch einen gewalttätigen Putsch gegen eine DEMOKRATISCH GEWÄHLTE REGIERUNG an die Macht gekommener "Ex"-Banker auf Antrittsbesuch beim Mainstreammessias O-Oh-mein-Obama. Und der wird dort auch mit ALLEN EHREN und,.. mehr >
Scheinheiligkeit dieser Größenordnung verdient Respekt! Scheinheiligkeit dieser Größen-ordnung verdient Respekt!

Wenn es kompliziert und verwirrend wird, wenn Sie überwältigt sind von zuviel Information, die sich täglich ändert, von zu vielen Erklärungen, manche ,.. mehr >
Ukraine: Wer ist eigentlich dieser Arseniy Yatsenyuk? Ukraine: Wer ist eigentlich dieser Arseniy Yatsenyuk?

Heute wollte ich mich eigentlich mit dem neuen "Übergangspremier" der Ukraine befassen. Also mit dem von der USA und der EU mit aller Macht und Nazischlägerbanden an die Macht geputschten Ex-Banker. Mit dem Mann, der nach seiner,.. mehr >
Ukraine: Wie die USA/EU-Hofberichterstattung manipuliert und gegen Russland hetzt Ukraine: Wie die USA/EU-Hofbericht-erstattung manipuliert und gegen Russland hetzt

Das sie das tut, ist jedem mit einem Nanokubikmeter Resthirn ohnehin klar. Ich will ihnen daher lediglich anhand eines einzigen Beispiels von heute morgen aufzeigen, wie abartig und unverfroren,.. mehr >
EUrofaschismus: 3-Stufen-Plan in die Apokalypse EUrofaschismus: 3-Stufen-Plan in die Apokalypse

Globale Killer werden ERNANNT. Nicht GEWÄHLT. Wann auch immer in irgendwelchen Foren der Streicher-Presse darauf hingewiesen,.. mehr >
Propaganda beherrscht die Nachrichten Propaganda beherrscht die Nachrichten

Gerald Celente bezeichnet die westlichen Medien als „Presstitutes” („Presstituierte“ – hier auf antikrieg.com: „Medienhuren“),.. mehr >
Geleaktes Telefonat bestätigt: Scharfschützen in Kiew schossen im Auftrag der Putschisten Geleaktes Telefonat bestätigt: Scharfschützen in Kiew schossen im Auftrag der Putschisten

Was wir schon zu Beginn der Eskalation der Proteste in der Ukraine anhand von umfangreichem Bildmaterial in den Raum gestellt haben wird nun zur , ,.. mehr >
Weltweiter Krieg gegen die 99%: Wie die internationalen Finanzeliten Regierungen austauschen, um Einsparungsprogramme einzuführen Weltweiter Krieg gegen die 99%: Wie die internationalen Finanzeliten Regierungen austauschen, um Ein-sparungsprogramme einzuführen

Viele Länder rund um die Welt werden geplagt durch alle Arten von bewaffneten Rebellionen, wirtschaft-liche Sanktionen, Bürgerkriege, „demokratische" Staatsstreiche und/oder Kriege ,.. mehr >
"Ausbildungspflicht": Eltern werden kriminalisiert Die Pro-EU-USA-Oleksandr-Muzichko-Fan-Seite

Aufgrund außergewöhnlich hoher Klickzahlen zu unserer Serie "EU Kumpane in Bild und Ton", habe ich mich entschlossen hier ein kleines "Best of" einzu-richten. Selbstverständlich wird dieses bei Bedarf auf den neuesten Stand der Dinge gebracht! ,.. mehr >
"Ausbildungspflicht": Eltern werden kriminalisiert Ukraine: Die Putin-Falle

Dieser hochspekulative Aufstatz basiert auf nichts, außer auf zwei Annahmen, die ich als gegeben sehe. Erstens: Putin ist nicht dumm., ,.. mehr >
Die Krise in der Ukraine Die Krise in der Ukraine

2004 trat Ungarn der EU bei und erwartete Straßen aus Gold. Stattdessen wurde Ungarn 2008, also vier Jahre danach, zum Schuldner des IWF (Internationalen WährungsFonds). ,.. mehr >
Kommentar zum Umsturz in der Ukraine: Was nun geschehen wird ... Kommentar zum Umsturz in der Ukraine: Was nun geschehen wird ...

Gehen wir einmal davon aus, dass es jetzt NICHT zu einem Bürgerkrieg kommt, sich keine Provinzen abspalten wollen und alles so weiter läuft, wie es sich Finanzextremisten, Konzerngloballisten und Terrorbanker so vorstellen ,.. mehr >
Gesellschaftszersetzung: Pädophile sollen nun hohe Ämter bekleiden Gesellschaftszersetzung: Pädophile sollen nun hohe Ämter bekleiden

Wie ich ihnen schon immer erzählt habe, ist die ausufernde Schwulenpropaganda und das überall in der "westlichen Wertegemeinschaft" gehypte "Mainstream-Gendering" nur eine kleine, wenn auch nicht unbedeutende, Vorstufe zur von den globalen Machteliten gewünschten Totalentartung und Degeneration der Gesellschaft ,.. mehr >
Geht die Ukraine in Richtung Bürgerkrieg und Konfrontation der Großmächte? Geht die Ukraine in Richtung Bürgerkrieg und Konfrontation der Großmächte?

Die Menschen fragen nach Lösungen, aber es sind keine Lösungen möglich in einer ,.. mehr >
"Sterbehilfe" ... denn sie wissen was sie tun! "Sterbehilfe" ... denn sie wissen was sie tun!

Belgiens Parlament hat am Donnerstag die - im EU-Mainstream völlig falsch als "aktive Sterbehilfe für Kinder und Jugendliche" bezeichnete - Ermordung von Minderjährigen legalisiert ,.. mehr >
Amoklauf der Homolobby: Heteros sind krank Amoklauf der Homolobby: Heteros sind krank

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ist die "Bildungsgewerkschaft" im Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). Sie ist mit Abstand die größte Interessenorganisation im Bildungswesen und umfasst bundesweit 16 Landesverbände. ,.. mehr >
Anne Will: EU-Propaganda manipuliert und hyperventiliert Anne Will: EU-Propaganda manipuliert und hyperventiliert

Offensichtlich ist die EUROKRATIE inzwischen im "Helle Panik"-Modus, sonst wären Sendungen wie die gestrige EU-Propagandasendung im Talkshow-Format "Anne Will" nicht möglich. ,.. mehr >
EU: Andersdenkende künftig als "Hasskriminelle" strafrechtlich verfolgt Die EU, die Schweiz, die Propaganda und die biblische "Zahl des Tieres"

Zunächst eine kleine Auffrischung zu den Offenbarungen des Johannes: ,.. mehr >
EU: Andersdenkende künftig als "Hasskriminelle" strafrechtlich verfolgt Das "Hypo Alpe Adria-Desaster" für Dummies

Beim wahrscheinlich größten Finanzverbrechen der österreichischen Geschichte wird allerorts so viel ge-logen und Dreck erzählt, wie es der Gewaltigkeit und Dimension des Desasters auch zukommt ,.. mehr >
EU: Andersdenkende künftig als "Hasskriminelle" strafrechtlich verfolgt Sotschi: Wo sich EU/US-Hofberichterstatter demaskieren

Wenn Medienmessias und US-Obermotz Barack O-mein-Obama nur ein wenig mit dem Arsch wackelt, kriecht die vereinigte EU-Reichspropagandajournaille in der Sekunde dermaßen tief und bis zum ,.. mehr >
EU: Andersdenkende künftig als "Hasskriminelle" strafrechtlich verfolgt EU: Andersdenkende künftig als "Hasskriminelle" strafrechtlich verfolgt

Die von der Diktatur des politisch korrekten Meinungs-diktats eingesetzten Abnickroboter in Straßburg, anderswo auch "EU-Parlament" genannt ,.. mehr >
24/7-Überwachung in Nijmegen 24/7-Überwachung in Nijmegen

In manchen Teilen der EU ist das Vierte Reich schon ein wenig greifbarer als in anderen. Wenn man die Zukunft der in Riesenschritten heraufziehenden faschistischen Tyrannei sehen will, lohnt es sich immer einen Blick auf das unmittelbare Umfeld Brüssels zu . ,.. mehr >
Neofaschismus in Österreich nimmt immer erschreckendere Ausmaße an Neofaschismus in Österreich nimmt immer erschreckendere Ausmaße an

Den Wienern und Wienerinnen sind die unglaublichen Vorgänge der vergangenen Woche noch in guter Erinnerung. Kontralinke, Neofaschisten, Antidemokraten und Österreichhasser hatten zum Marsch ,.. mehr >
Medien und Machenschaften im EU-Style Medien und Machenschaften im EU-Style

Das Europa der sogenannten "glühenden Europäer", also das von Leuten, die kollektiv dem Größenwahn anheim gefallen sind sind und denken, dass das zutiefst antidemokratische . ,.. mehr >
EU: Etappensieg der Nazi-Eugeniker in Belgien EU: Etappensieg der Nazi-Eugeniker in Belgien

Eigentlich ist es schon seit längerer Zeit wieder so weit. Es gibt wieder so etwas wie "unwertes Leben" und Menschen werden ganz legal ermordet, "weil sie krank sind". ,.. mehr >
Kurze Zusammenfassung der Lage in Syrien Kurze Zusammenfassung der Lage in Syrien

Bilder, endlich auch aus Homs, die erklären, WIESO der Weltterrorist USA die angeblichen "Friedensgespräche" in der Schweiz wieder einmal mit aller . ,.. mehr >
Im Zentrum: Wie das System "politisch korrekte" Randale und Gewalt verharmlost Im Zentrum: Wie das System "politisch korrekte" Randale und Gewalt verharmlost

Beginnen wir mit einem Denkbild, um ihnen das ganze Ausmaß dieser völlig abgedrehten, kranken Welt, die diverse EU-Propagandisten in ihren Köpfen zu erzeugen versuchen - und bei . ,.. mehr >
Ukraine: Nach libyschem Muster Ukraine: Nach libyschem Muster

Schön langsam frage ich mich, ob dann nicht doch überall nicht nur korrupte Volksverräter an den Hebeln der Macht sitzen, sondern ab und an diese noch zusätzlich wahre und echte Vollidioten sind ,.. mehr >
Ausschreitungen bei Demonstration gegen Demokratie und Meinungsfreiheit in Wien Ausschreitungen bei Demonstration gegen Demokratie und Meinungsfreiheit in Wien

Es gibt wahrlich viel, wogegen man als "Bürger", überhaupt wenn man sich als "Links" oder "Grün" bezeichnet, demonstrieren könnte. Beispielsweise gegen den gesetzeswidrigen . ,.. mehr >
Update Ukraine: Umstürzler stellen Präsidenten Rücktrittsultimatum und drohen mit Gewalt Update Ukraine: Umstürzler stellen Präsidenten Rücktrittsultimatum und drohen mit Gewalt

Umsturz-NGO´s und ihre willfährigen Büttel eskalieren nun die "Kiewer Proteste" um ihr Ziel, einen weiteren vom "Westen" okkupierten NATO-Staat zu schaffen und zur Plünderung durch ihre Konzernverbrecher-kumpels freizugeben, vielleicht doch noch . ,.. mehr >
Sie meinen es nicht gut Sie meinen es nicht gut

Amerikaner haben ein eigenartiges Bedürfnis zu glauben, dass ihre „Führer” es gut meinen. Und das nirgendwo mehr als in der Außenpolitik. ,.. mehr >
Österreich: Homo-Lobby kassiert Kinderrecht Österreich: Homo-Lobby kassiert Kinderrecht

Sie alle kennen Menschen, die alles vom Leben haben, aber nicht den Preis dafür bezahlen wollen. Und für das Erreichen ihrer Ziele lieber über ,.. mehr >
"Ausbildungspflicht": Eltern werden kriminalisiert "Ausbildungspflicht": Eltern werden kriminalisiert

Seit geraumer Zeit jammert jetzt die österreichische EU-Reichspropaganda, völlig an der Wahrheit vorbei. dass der "Neuauflage der großen Koalition" kein großer Wurf gelungen sei, "nichts weiterbringe", vor allem beim Biiiildungssystem, ,.. mehr >
Neues von der "Homosexuellen-Debatte" Neues von der "Homosexuellen-Debatte"

Während die EU-US-Reichspropagandisten nun seit Jahren wie wild auf alles eindreschen, was sich ihrer Sichtweise der Dinge verschließt und ALLE in den Dreck ziehen, die eine andere Meinung zum Thema haben, wie beispielsweise MICH, dem ,.. mehr >
EU: Gesellschaftspolitische Umerziehung auf Hochtouren EU: Gesellschaftspolitische Umerziehung auf Hochtouren

EUliten treiben Islamisierung Europas voran. In Wien bestätigt nun das oberste Scharia-Ger ... äähm der "Oberste Gerichtshof" ..., dass man nicht mehr erwähnen darf, dass der Prophet eine SECHSJÄHRIGE geheiratet und. ,.. mehr >
#Sotschi_2014: #US-#EU-#Hofberichterstatter laufen zur Höchstform auf #Sotschi_2014: #US-#EU-#Hofberichterstatter laufen zur Höchstform auf

Die Hetzkampagne gegen Russland erreicht einen neuen Höhepunkt. Die lupenreine Demokratie USA hat nun in einer "Reisewarnung" des Außenministeriums noch einmal einen draufgesetzt. ,.. mehr >
Was geschieht mit einem Land, das linke Wirtschaftspolitik macht und die Finanzfaschisten vor die Tür setzt? EUDSSR-Diktat: Deutsche Sozialleistungen für alle!

Haben sie noch niemals in ihrem Leben gearbeitet oder daran gedacht zu arbeiten? Haben sie bis dato ihr Leben in irgendeinem ost- oder ,.. mehr >
Was geschieht mit einem Land, das linke Wirtschaftspolitik macht und die Finanzfaschisten vor die Tür setzt? Was geschieht mit einem Land, das linke Wirtschaftspolitik macht und die Finanzfaschisten vor die Tür setzt?

Zusatz: " ... und das einen Dreck darum gibt, was die Finanzfaschisten wollen und nur das macht, was es für richtig hält." Also? ... Richtig! Man kann es in einem Satz und kurz zusammenfassen: "Von nun an gings bergauf!" ,.. mehr >
Syriens Krankenhäuser angegriffen von NATO-unterstützten bewaffneten Gruppen Irak: Die ‘Befreiung’, die die Neocons am liebsten vergessen würden

Erinnern Sie sich noch an Fallujah? Kurz nach dem Einmarsch in den Irak im Jahr 2003 schoss das Militär der Vereinigten Staaten von Amerika auf unbewaffnete Demonstranten, tötete 20 und ,.. mehr >
Syriens Krankenhäuser angegriffen von NATO-unterstützten bewaffneten Gruppen Syriens Krankenhäuser angegriffen von NATO-unterstützten bewaffneten Gruppen

Seit 2011 haben von der NATO unterstützte bewaffnete Gruppen systematisch mehr als zwei Drittel von Syriens öffentlichen Krankenhäusern angegriffen ,.. mehr >
Sotschi 2014: Wie die Reichspropaganda so tickt Sotschi 2014: Wie die Reichspropaganda so tickt

IErinnern sie sich noch an die Kriegsvorbereitungen anlässlich der Olympischen Spiele in London? Wenn nicht empfehle ich ihnen ,.. mehr >
Mainstreamgendering: Fiktion & Wirklichkeit Mainstreamgendering: Fiktion & Wirklichkeit

In nahezu jedem Machwerk der idiotenproduzierenden Industrie werden sie heutzutage mit der "Überfrau" konfrontiert. Frauen sind taff, schlagkräftig und vor allem ... immer besser als ihre männlichen Konterparts. Kurz - überall, vor allem auch ,.. mehr >
EVANGELII GAUDIUM DES HEILIGEN VATERS PAPST FRANZISKUS - Auszüge EVANGELII GAUDIUM DES HEILIGEN VATERS PAPST FRANZISKUS - Auszüge

Vorwort: Das jüngste Apostolische Schreiben von Papst Franziskus ist eine Bombe. Natürlich erfahren sie das nur, wenn sie es auch LESEN. Wenn sie sich lediglich via ,.. mehr >
#ORF: Diskriminierung Autochthoner beim österreichischen Staatsfunk? #ORF: Diskriminierung Autochthoner beim österreichischen Staatsfunk?

INun weiß wohl wirklich jeder der noch alle Knöpfe auf der Naht hat, dass grüne Schwätzer, wann immer sie den Mund aufmachen, hauptsächlich Schwachsinn erzählen ,.. mehr >
Katastrophale Ergebnisse: Homo-Therapie muss verboten werden Katastrophale Ergebnisse: Homo-Therapie muss verboten werden

Wie sie wissen stelle ich immer diese blöden Fragen, wo mir dann statt Antworten blanker Hass und das Attribut "Rechter Irgendwas" entgegenschlagen. Unter anderem konnte mir noch keiner die Frage beantworten, wieso sich ,.. mehr >
Katastrophale Ergebnisse: Homo-Therapie muss verboten werden   Artikel >
  Artikel 2013 >
  Nachrichtenarchiv >
  Archive - Übersicht >
Mehr Interessantes
Die wichtigsten Streams, TV- und YouTube-Channels!

Top aktuell - die neuesten Informationen - Bleiben sie immer auf dem Laufenden ... mehr >
  Web-Sites & Blogs die wir interessant finden!

Interessante, wichtige und bemerkenswerte Webseiten und Blogs ... mehr >
Freunde
inspirio.org  
Liste http://www.youtube.com/user/InomineX, http://julius-hensel.com, http://www.mmnews.de, http://propagandafront.de, http://iknews.de, http://denkbonus.wordpress.com, http://nocheinparteibuch.wordpress.com, http://www.radio-utopie.de, infowars.com, infokrieg.tv, alles schall und rauch, pfotenstube.at, pfotenexpress.net, pfotenexpress.eu, pfotenexpress.at, urbanikeller.eu, thermenservice-thermenwartung.at, hundesalon-hundefriseur.at, my-metropolis.eu, tierarzt-angern, bestunited,