Footer
 
Auf einen Blick
Nachrichten
Filme
TV-Sendungen
Ihr Webdesign
Freelancer´s
Dok-Archiv
Die besten Streams!
Jetzt Neu! Die besten Streams >
Klimaspecial
Jetzt Neu! In unserer Bibliothek >
 
metropolis, freelancer, school, training, design, multimedia, events, dialog, marketing, jobs, miete, fan, forum, border experience, sell, sale, management, manager, web, design, gestaltung, grafik, video, sound, innovation, karriere, direktvertrieb, archiv, kurse, programm, terminkalender, filme, videos, basiskurse, lehrgänge, training, exclusive, individuell, chancen, österreich. ungarn, tschechei. deutschland, italien, kroatien, frankreich, belgien, international, speed, high, extrem, fun, spaß, ideen, incentiv, veranstaltung, power, chip, javascript, css, php, html, interaktiv, spiele, anfänger, bestellen, kaufen, online, shop, bilder, galerien, filme, pfotenstube.at, pfotenexpress.net, pfotenexpress.eu, pfotenexpress.at, urbanikeller.eu, thermenservice-thermenwartung.at, hundesalon-hundefriseur.at, pet-wellness.com, Flexy-Bed, zoo4fun.at, tierarzt-angern, varga, bestunited, infokrieg, infowars, alles schall und rauch,
Copyright by My-Metropolis.eu - Official Homepage
Archiv - my-Metropolis.eu
Politik

Politik & Wirtschaft
Umwelt & Klima

Umwelt & Klima
Gesundheit & Ernährung

Gesundheit & Ernährung
Technik % Mehr

Technik & Hintergründe
Nachrichtenarchiv >
Gesellschaft

Gesellschaft

  
 
       
Aktuelles & News - my-Metropolis.eu
AKTUELLES & NEWS:

Weihnachten 2011 -
Ein frohes Fest! >


Roland Düringer -
Wir sind wütend! >


Fahrt durch Tripolis heute - die einstige Perle Libyens zu einem 3-te-Welt-Slum verkommen >

Österreich: Angriff der Finanzextremisten >

ITALIEN - MACHTÜBERNAHME DER TERRORBANKER >

IKTV

Die Themen: Der mächtige Orden Skull & Bones und die Transformation der Gesellschaft über das Schulwesen und die Verhaltens-psychologie: Die Spur führt nach Deutschland u.v.m. >


NATO-NTC-Genozid in Sirte >



bankTRANSFERday


Infokrieg.tv – täglich live!
Mo–Fr. 19:00 – 20:00 Uhr >


Echte Nachrichten mit echten
Experten – auch auf ihrem
Smartphone und Tablet
Infokrieg TV - LIVE!

"OCCUPY WALLSTREET"
18. September 2011
LIVESTREAM >

Occupy Walstreet

Infokrieg-TV LIVE!
13.09.2011, AUFZEICHNUNG >


Themen:

Unsere Geselschaft - Zu Gast ist Jürgen Elsässer

9/11 – Nachlese


MILLIONENMARSCH in HARLEM
13. AUGUST 2011
REDE von Louis Farrakhan >

gegen den Krieg in Libyen



9. August 2011 - UNRUHEN IN LONDON - Bericht >
Infokrieg TV - LIVE!

Infokrieg-TV LIVE!
05.08.2011, AUFZEICHNUNG >


Themen:

Konferenz ”Inside 9/11” um das Thema ”Norwegisches 9/11” erweitert

Pentagon will Aktivisten mit Facebook und Twitter überwachen

Infokrieg TV - LIVE!

Infokrieg-TV LIVE!
26.07.2011, AUFZEICHNUNG >


Themen:

Die Stunde der Schwadroneure und ”Extrem-ismusexperten” ist gekommen; sie (v)erklären uns die Gefahr. Dabei hat der Kaiser keine Kleider: Breivik benahm sich schlicht und einfach wie der Adel, zu dem er sich in seinem Kopf zugehörig fühlte.

Die echten Aristokraten morden schon mal das hundert- oder tausendfache wie Breivik an einem einzigen Tag; sie haben jedoch den Einfluss und die Erfahrung um damit davonzukommen.

Utoya

Infokrieg-TV LIVE!
Aufzeichnung v. 23.07.2011 >


Themen:

Anschläge in Oslo: Ist der Täter nur ein Psychopath oder wurde er geführt von dem norwegischen Gladio–Netzwerk ROC?

Halb Europa entspricht dem genannten Täterprofil: Christlich, konservativ, nationalistisch

Oslo

Infokrieg-TV LIVE!
Aufzeichnung vom 19. Juli >


Zu Gast war Redakteur Ghandy von gulli.com, der die gejagte No Name Crew interviewen konnte

Nachlese/Cape Canaveral:
USA verlassen Epoche der
bemannten Raumfahrt >


Cape Canaveral: USA verlassen Epoche der bemannten Raumfahrt

Der WWF und
der Pakt mit dem Panda >

Die dunklen Machenschaften der angeblichen Umweltschutzorganisation.



Infokrieg-TV LIVE!
Aufzeichnung vom 05. Juli >


Themen: Nicht nur die USA und EU-Staaten kollabieren, sondern auch Giganten auf tönernen Füßen wie China; das System ist offensichtlich wie nie zuvor / Öffentlich–rechtliche Medien kündigen zwischen den Zeilen an, wie das Bundesverfassungsgericht über die Klage von Schachtschneider und Co. im Herbst entscheiden wird / EZB könnte sogar Rating–Agenturen ignorieren und weiter Bailout–Gelder verteilen / IWF orchestriert kontrollierten Absturz Griechenlands, Mehr Krieg, mehr Backlash
DJ-Gaddafi

DJ-Gaddafi
BILDER AUS TRIPOLIS
MEGA-KUNDGEBUNG am 01.07.2011 >

Infokrieg-TV LIVE!
Aufzeichnung vom 29.06 >

Griechenland >
Die Hardcore–Tyrannei zieht herauf, Das Böse ist entfesselt!
Infokrieg-TV - 25.06.:
Der Spielplan der Neuen Weltordnung
Infokrieg-TV - 22.06.:
Cyberterror
Der Dritte Weltkrieg
Die Hardcore–Tyrannei zieht herauf, Das Böse ist entfesselt!

Neuer Film:

Metropolis - Fritz Lang - Originalfassung >

Metropolis - Fritz Lang - Originalfassung

Infokrieg-TV
Aufzeichnung vom 18. Juni

Themen: Bilderberg 2011, Analyse der vielbeschworenen Spekulationen über einen Anschlag unter falscher Flagge bei der Frauenfußball–WM in Berlin >

Pro-Gaddafi-Kundgebung

TRIPOLIS Pro-Gaddafi
MEGA Kundgebung >

Interview mit Oliver Janich

WeAreChange - Austria
Interview mit Oliver Janich >


Libyan Old Lady Rap Song


Libyan Old Lady Rap Song

Infokrieg-TV
Aufzeichnung vom 17.05. >

Killez More "KLIMAWANDEL"



Infokrieg-TV Special
vom 03. und 07. Mai:
Der Tod von Osama bin Laden >

Infokrieg TV - LIVE!

Neuer Film:

America - Freedom to Fascism >

America - Freedom to Fascism

Killez More "Infokrieger"



Neuer Film:

ARTE-DOKUMENTATION: Erdöl, Brot und
Korruption – Ölhandel trotz Sanktionen >

ARTE-DOKUMENTATION: Erdöl, Brot und Korruption – Ölhandel trotz Sanktionen
Wahrheit oder Lüge -
Muammar Gadaffi
Alex Jones Special - Media demonizes Gaddafi as Pentagon 
prepares attack!
Alex Jones Special -  Ordnung aus dem Chaos für den Nahen Osten durch das Design der Globalisten
Ware Wahrheit und der mediale Widerstand
NEUE VIDEOS:
What in the world are they spraying?
Jason Bermas INVISIBLE EMPIRE
 
 
 
 
 
"NEEDFUL THINGS"
 
Newsticker
My-Metropolis - Nachrichten
MM-NACHRICHTEN >
Nachrichten aus aller Welt, abseits des
Mainstreams und TOPAKTUELL!
2011
Jänner Februar März
April Mai Juni
Juli August September
Oktober November Dezember
My-Metropolis - Nachrichten
MM-NACHRICHTEN >
Nachrichten aus aller Welt, abseits des
Mainstreams und TOPAKTUELL!
2011
Jänner Februar März
April Mai Juni
Juli August September
Oktober November Dezember
Textlinks - my-Metropolis.eu
My-Metropolis für Neueinsteiger
Bitte lesen >
Aufgewachte Menschen
haben es schwer :
Aufgewachte Menschen

Nützliche Links:
Gesellschaft

InomineX - You-Tube >
 
 
 
 
 
 
Nachrichten - Oktober 2011
Nachrichtenarchiv

Nachrichtenticker: … aus aller Welt - LIVE >
Große, Kleine und Deppen - eine Kletterpartie
(Quelle: 30 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis.eu) | Kommentieren
Manchmal, dann und wann, ist es Zeit innezuhalten und die Dinge im großen Überblick zu betrachten. Man kennt das von Dokumentationen oder weil man selbst an Survival-Camps oder ähnlichen Kursen teilgenommen hat. Sollten sie, aus welchem Grund auch immer, in stark bewaldeter Wildnis gelandet sein, empfiehlt es sich auf einen Baum oder eine Anhöhe zu klettern - zur Orientierung. Na denn - dann klettern wir mal.

Große, Kleine und Deppen - eine Kletterpartie
                              • Bild vergrößern
Wenn sie - meist junge Damen aus dem Osten - unter Vorspiegelung falscher Tatsachen nach - sagen wir mal - Deutschland - bringen und dort zu einem Hungerlohn in diversen einschlägigen Etablissements für sich arbeiten lassen, dann erwartet sie ein gerichtliche Verurteilung wegen "Menschenhandel" und "Zuhälterei". Machen sie dies mit Männern, die dann auf diversen Bau-stellen tätig werden, machen sie sich ebenfalls schwer strafbar.

... weiterlesen >
Ein kleiner Lichtblick
(Quelle: 29 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis.eu) | Kommentieren
Michael Antonius, ein Leser, schreibt uns: "Sehr geehrte Verantwortliche von my-metropolis,

Vielen Dank für Ihr unermüdliches Bestreben, über den gnadenlosen US-NATO Vernichtungskrieg gegen Lybien möglichst objektiv zu berichten. Angesichts der unbeschreiblichen Nato-Greuel führt objektive Berichterstattung zu kaum unterdrückbarer Wut gegenüber den Kriegsverbrechern und zu erheblichen Zweifeln am Verstand von 99% der Mitbürgerinnen und Mitbürger.


Ein kleiner Lichtblick
                              • Bild vergrößern
Verständlich sind auch Ihre abschätzigen Bemerkungen über die Mainstream-Medien. Der Mainstream ist ganz sicher Teil des Problems. Indessen stellt sich die Frage, ob die Journalisten und Chefredaktionen tatsächlich vorsätzlich desinformieren, oder ob sie nicht eher aus Ignoranz oder aufgrund einer Total-Gehirnwäsche durch die US-NATO Agenturen (Reuters etc.) den Krieg verniedlichen und gutheissen. Wer weiss? Vielleicht sind aufgrund mehrerer, hier nicht im Einzelnen aufzählbaren Ursachen inzwischen 99% der Menschen - zumindest was ihr Gewissen und ihre Urteilsfähigkeit betrifft - WIRKLICH, nicht nur im übertragenen Sinne, praktisch vollends verblödet. Verblödete sollten nicht mit Geringschätzung sondern möglichst-neutral und geduldig behandelt werden. Wer aufklären will, muss daher ganz unten anfangen und Basics vermitteln.

... weiterlesen >
Ganz normale Faschisten
(Quelle: 21 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis.eu) | Kommentieren
Falls sie sich schon immer gefragt haben, wie das Aufkommen des National-sozialismus in Deutschland überhaupt möglich war und ungläubig ihr Haupt schütteln - in Tagen wie diesen bekommen sie die Antwort - knüppeldick und gnadenlos.

Ganz normale Faschisten
                              • Bild vergrößern
Da wird ein souveräner Staat überfallen, geplündert, vergewaltig und in seine Atome zertrümmert. Doch zurück an den Start - die ganz normalen Faschisten jubeln und plärren und hetzen und schüren das Feuer - ohne die es nie soweit gekommen wäre. Und erzähen ihnen von Anfang an epischen Müll, den sie ihnen - ja GENAU IHNEN! - als einzige, allumfassende Wahrheit verkaufen. Sie lügen und lügen so dreckig es nur geht und alle machen mit - halt - ein paar wenige halten dagegen - vielleicht SIE - oder ICH.

... weiterlesen >
Respektlos
(Quelle: 21 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis.eu) | Kommentieren
Ab und an erreichen mich Leserzuschriften, die in´s selbe Horn stossend, uns zu unserer Seite gratulieren - sich aber gleichzeit über meinen streckenweise recht "ruppigen" Tonfall nicht sonderlich "amused" zeigen ... Hier ein Auszug aus einem gestern eingelangten E-Mail - natürlich ohne den Verfasser zu nennen, da ich diesen nicht um Erlaubnis gebeten habe:

"bankTRANSFERday" - 5. November 2011
                              • Bild vergrößern
"(…) Der Kollege von Hinter der Fichte argumentiert genauso, beherzigt aber wenigstens die minimalen Formen des Umgangs mit dem politischen Gegner."

Ja - ich gebe dem Verfasser zu 100% RECHT - ich beherzige tatsächlich keinerlei politisch korrekte Formen des Umgangs mit dem "politischen Gegner"! Wenden wir uns nun dem von mir verwendeten Vokabular zu und betrachten wir dieses im Einzelnen:

... weiterlesen >
"bankTRANSFERday" - 5. November 2011
(Quelle: 18 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis.eu) | Kommentieren
Mann - jetzt schreibt Anonymous schon von mir ab ... nein Spaß beiseite ... nur ... Lang-zeitleser hier wissen, dass ich schon mehrmals auf eine ganz simple Sache hinge-wiesen habe, mit der man den selbsternannten Eiten WIRKLICH die Eier quetschen kann. Wie? ... Nun ... alle gehen zur Bank und heben ihr Geld ab ... am selben Tag!

"bankTRANSFERday" - 5. November 2011
                              • Bild vergrößern
AusMaus! ... Keine Bank dieser Welt kann das bringen und ist in der Sekunde hin! Natürlich lassen die globalen Verbrecher das nicht zu - sperren die Banken - riegeln sie hermetisch gegen das Volk ab und lassen die Maske fallen - und können nicht weiter so tun, als würde der von den Globalisten erfundene Dreck (erfunder Dreck = aus dem Nichts geschaffenes "Geld"), der als virtuelle Zahl im elektronischen Nichts ihres sogenannten "Bankkontos" exisistiert und sie in immerwährender SCHULDKNECHTSCHAFT HÄLT, tatsächlich auch IHNEN GEHÖREN.

... weiterlesen >
Libyen: Eine Bildgeschichte
(Quelle: 18 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis) | Kommentieren
Das NATO-Flächenbombardement von Bani Walid - vorgestern - und ihr hirnloses, "Allahu Akbar" brüllendes Schlachtvieh als Hintergrundmusik

Völkermord in Sirte
                              • Bild vergrößern
Wieso Vieh od. Tiere? ... Weil für mich jeder, der das Abschlachten seines eigenen Volkes - von Menschen - mit Jubelgeschrei begrüßt, NICHTS weiter als ein solches ist ... allerdings niederer Gattung, denn höherstehende tierische Lebewesen sind zumindest der Trauer fähig ...:

... mehr mit vielen Videos >
Keinen Bock auf Schreiben
(Quelle: 17 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis.eu) | Kommentieren
UNO als Weltdiktatur, EU entmachtet souveräne Staaten, verbrecherische Organisationen führen weltweit Angriffskriege gegen freie Völker, Volksvermögen wird ...

Keinen Bock auf Schreiben
                              • Bild vergrößern
... weltweit im großen Stil vernichtet, die Armut, selbst in den sogenannten "reichen Staaten" nimmt explosionsartig zu ... und dann demonstrieren mal wohlmeinend geschätzte 10.000 Leute in Berlin, ABENDS beiben dann 500 Leute übrig, da den ANDEREN ZU KALT wurde und die werden dann von der Staatsmacht nach bekanntem Muster "zerstreut" - wobei man in Berlin auch ganze 2 (!!!) grüne Fahnen in Support für ein Land sieht, dessen Bevölkerung gerade systematische geschlachtet, dessen Reichtum und Bodenschätze von den gobalen Verbrechern gestohlen werden und die verbliebene Bevölkerung von einem fremdimplantierten, faschistischen Terror-Regime versklavt wird ... hier das Video aus Berlin ... Fortsetzung unten ...

... weiterlesen >
Occupy Frankfurt am 15ten Oktober - Reinste Globalistenagenda? ... und warum sie trotzdem mitmachen müssen!
(Quelle: 11 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis.eu) | Kommentieren
So hier mal der Link zu den Zielen von "Occupy Frankfurt" >, die sie bitte selbst durchlesen und erkennen werden, dass die Globalisten anscheinend wieder einen mehr als diabolischen Plan ausgeheckt haben.

Occupy Frankfurt am 15ten Oktober
                              • Bild vergrößern
Man benutzt die Unzufriedenheit und die Empörung der Menschen (die man durch die hausgemachten Krisen - Staatsschuldenkrise, Bankenkrise, Eurokrise, Irgendwaskrise - selbst gezielt verursacht hat) und lenkt diese Empörung in für die selbsternannten Eliten genehme und benötigte Bahnen - die Forderungen der "Occupierten"
-Occupier schreien ja geradezu nach einer EU-Diktatur - kleiner Auszug (Gobalistenfallen fett):

... zum vollständigen Artikel inkl 2 Videos >
Libyen: Interview mit einem russischem Militär
(Quelle: 07 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis.eu) | Kommentieren
"Ich werde definitiv wieder nach Libyen gehen - Kamis und meine Freunde warten auf mich!" - Ein Interview mit einem russischen Offizier - einem der militärischen Berater Muammar al-Gaddafis. Von Alexander Grigorjew, erschienen am 05. Oktober 2011 auf argumenti.ru, aus dem Russischen ...

Libyen: Interview mit einem russischem Militär
                              • Bild vergrößern
Wir trafen uns mit dem ehemaligen Major der Spezialeinheiten Ilya Korenev. Fast sechs Monate verbrachte er neben und mit Oberst Gaddafi und seiner Familie. Er befindet er sich momentan in Lateinamerika zur Behandlung von Verletzungen, die er sich in der libyschen Wüste nahe der Grenze zu Algerien zugezogen hat.

... weiterlesen >
Öko-Terror: Bewaffnete Erderwärmungs-Söldner schlachten honduranische Farmer ab
(Quelle: 06 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis.eu) | Kommentieren
Die Ökostalinisten gehen wieder über Leichen: Bei den Vereinten Nationen akkreditierte Firmen eignen sich gewaltsam Land an, um im Rahmen des CO2-Emissionsrechtehandels der Europäischen Union Biokraftstoffe zu erzeugen

Öko-Terror: Bewaffnete Erderwärmungs-Söldner schlachten honduranische Farmer ab
                              • Bild vergrößern
23 honduranische Farmer wurden durch angeheuerte Söldner kaltblütig abgeschlachtet, weil sie versuchten, ihr Land vor der Beschlagnahme durch eine Firma zu schützen, die die Flächen zum Anbau von Biotreibstoffen nutzt, die dann im Rahmen des von den Vereinten Nationen sanktionierten CO2-Emissionshandels der Europäischen Union als Emissionsrechte gutgeschrieben werden. The New American meldete:

... weiterlesen >

Syrien: NATO-Krieger scheitern im Sicherheitsrat
(Quelle: 05 Oktober 2011, Inomine, my-metropolis) | Kommentieren
Sie machen zwar großes Geschrei, haben aber verloren, die kriegführenden NATO-Staaten. Sie scheiterten jetzt im UN-Sicherheitsrat mit einer Resolution der NATO-Staaten Frankreich, Portugal, Deutschland und Großbritannien, die nach dem Libyen-Schema letztendlich einen Angriff auf Syrien rechtfertigen sollte.

Syrien: NATO-Krieger scheitern im Sicherheitsrat
                              • Bild vergrößern
Diesmal legten China und Russland ein Veto ein. Offenbar wäre eine Enthaltung oder gar Zustimmung zu einem weiteren NATO-Krieg auch unter Androhung von wirtschaftlichen Nachteilen durch den Westen nicht zu vertreten gewesen. Zu eindeutig der Fahrplan des Westens, nachdem sogar ein dem libyschen NATO-Übergangsrat NTC ähnliches Gebilde in Syrien installiert wurde.

.... weiterlesen >
Nachrichtenüberblick 2011
 2011 
 Nachrichtenarchiv 
 Januar   Februar   März   April   Mai   Juni 
 Juli   August   September   Oktober   November   Dezember 
 
 
•  SCHLIESSEN