Menue Top
Videothek  Nachrichten & Politik
Ewiger Kalender - Uhrzeit in Deutschland
Oliver Janich: "Widerstand als Bürgerpflicht" (39:15)
Oliver Janich: "Widerstand als Bürgerpflicht" (39:15)
Wie sähe Utopia aus und welche Schritte sind dazu nötig, den Menschen Ihre Freiheit wiederzugeben? Durch jahrzehntelange Propaganda haben viele Menschen eine wichtige Botschaft vergessen: Jeder Mensch ist frei geboren. Nur der Staat kann aufgrund seines Gewaltmonopols die Freiheit des Einzelnen einschränken und das tut er. Immer häufiger und immer dreister. Im vergangenen Jahr erließ die nicht von den Bürgern gewählte EU-Kommission rund 3000 Gesetze und Verordnungen. Die Diktatur der Bürokraten ist traurige Realität.
In Wahrheit müsste sich der Staat darauf beschränken sein Gewaltmonopol zu nutzen um die Freiheit des Einzelnen zu verteidigen, denn dann schützt er die Freiheit aller. Im Herbst letzten Jahres hatte ich die Gelegenheit bei Nexworld TV unsere Vorstellung von Utopia darzulegen. Vereinbarungsgemäß steht uns das Video jetzt zur Verfügung. Es zeigt auch wie wichtig die alternativen Medien für uns sind, denn die Mainstream-Medien ignorieren uns, weil wir unbequeme Wahrheiten aussprechen.
Eine dieser unbequemen Wahrheiten ist, dass der Mensch sehr gut für sich selber sorgen kann, wenn man ihm das dafür nötige Geld nicht stiehlt. Der Staat konfisziert über alle Steuern und Abgaben mittlerweile zwei Drittel des Einkommens eines Durchschnittsbürgers. Das bedeutet, jeder könnte eigentlich das Dreifache verdienen. Schauen Sie auf ihren Nettolohn, verdreifachen Sie ihn und sie wissen wie viel sie eigentlich verdienen könnten. Sie könnten sich locker privat gegen alle Unglücke des Lebens absichern und für den Fall einer vorübergehenden Arbeitslosigkeit Geld zurücklegen. Langfristige Arbeitslosigkeit gäbe es nicht, weil es ohne Steuern und Abgaben – bis auf eine zehnprozentige Steuer – zu einem Wirtschaftsboom käme.
Hinzu kommt die Enteignung durch Inflation. DM und Euro haben seit ihrer Entstehung über 90% ihres Werte verloren. Inflation entsteht weil das staatliche Geldmonopol mehr Geld druckt als Waren produziert werden. Sie trifft gerade die Schwächsten am härtesten. Ihr reales Einkommen sinkt, während die Unternehmensgewinne steigen, weil Firmen zuerst die Preise und dann die Löhne erhöhen. Der Staat nutzt die Inflation um sich zu entschulden und die Enteignung fällt dem Bürger nicht auf, weil er die wahre Ursache der Inflation nicht erkennt. Aktuell sind die Medien wieder voll von den steigenden Lebensmittelpreisen und Mieten ohne dass ein Journalist jemals darauf hinweist, dass die staatliche Geldproduktion die Ursache dieser Inflation ist. Es müssen krude Begründungen wie Überschwemmungen für die höheren Lebensmittelpreise oder das vermehrte Singledasein für die steigenden Mieten herhalten. Würde sich der Staat aus dem Leben der Menschen, vor allem aus der Geldproduktion, heraushalten gäbe es weder Inflation noch größere Finanzkrisen.
Für den Staat ist diese Botschaft unbequem, für uns ist es die Vorstellung von Utopia. Machen Sie mit und sorgen dafür, dass es keine Utopie bleibt.

 
Kommentieren  
blog comments powered by Disqus
 
     
     
Menue Links 1 Videos
Nachrichtenticker
Aktuelles
Poitik & Wirtschaft
Gesellschaft & Hintergründe
Umwelt & Gesundheit
Technik & Wissenschaft
NWO-Basics
Orientierungshilfe für Neuleser
Filme & Videos
Community Portal
Streams & Channels
Web-Sites & Blogs
Videothek
Nachrichten & Politik
Dokumentarfilme
Wirtschaft & Geld
Anderswo zensiert!
Spielfilme, Musik & Sport
New World Order - Basics
 
 
nachrichten, ticker, news, weltweit, zeitung, informationen, videos, filme, community, portal, politik, wirtschaft, gesundheit, ernährung, umwelt, klima, kimaschutz, technik, wissenschaft, ausland, inland, deutschland, austria, österreich, schweiz, europa, eu, asien, arabien, osten, westen, amerika, afrika, usa, australien, un, uno, nwo, new world order, alex jones, gesellschaft, hintergrund, frei, freiheit, protest, demonstration, terror,militär, diktatur,demokratie, tyrannei, russland, china, libyen, syrien, iran, frankreich, obama, merkel, sarkozy, putin
Nützliches
Unterstützung
Spenden & Geschenke
Empfehlungen
Filme - Nachrichten, Politik 2
  KenFM im Gespräch mit: Dr. Udo Ulfkotte

Gekaufte Journalisten NEU !!!
  Kinder, verrückte Schulen und die Psychiatrie

Bruce Leviner
  Wahnsinn hat eine Farbe und sie ist grün
Webster Tarpley
  Revolution - Befrei-ung zum Recht

Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider
  Jürgen Elsässer - Kriegslügen gegen Iran

Israel plant Erstschlag! COMPACTTV
  NWO: World Government

Interview mit Prof. Dr. Hans Jürgen Bocker
  Oliver Janich im Interview

WeAreChangeAustria
  Oliver Janich: "Widerstand als Bürgerpflicht"

  Alexander Benesch - Die neue Welt-ordnung

1:33:25
  Plan B - Andreas Popp, Rico Albrecht

Volle Länge
  The 9/11 Chronicles: Truth Rising

Alex Jones, freie Meinungsäußerung
  1984

Michael Radford, George Orwell,
Volle Länge
  Libya: Green Soldiers

rare pictures, ready to fight the NATO-Invasion - (InomineX)
  Ron Paul - The Movie

FreedomUniversity.org , Volle Länge, 1:19:07
  Syria: Damascus - MEGA-PRO-ASSAD rally

  Bilderberger - Das geheime Zentrum der Macht

Dauer 1:16:22 Min.
  Deadly Dust - Todesstaub

Dokumentation von Frieder Wagner
  What in the World are they spraying?

Geo-Engineering, Chemtrails
  Libyens Wüsten-wasser, der künstliche Fluß

Projekt zur Wasserver-sorgung für Libyen